Gesunder Brombeer-Streuselkuchen

Ich liebe ja Beeren aller Art. Himbeeren, Erdbeeren, Blaubeeren und eben auch Brombeeren.
Da meine Eltern einen eigenen Garten haben, gibt es vom Frühling bis zum Herbst immer etwas aus dem eigenen Garten zu Essen. Und das schmeckt natürlich immer mega lecker.

Manchmal kommen wir aber fast gar nicht mehr nach mit essen. Und dann werden die Beeren einfach eingefroren, und wenn dann Winter oder Frühling ist, wieder aufgetaut. So auch passiert mit diesem superreifen Brombeeren. Die sind ja besonder gesund, hast du gewusst das sie besonders reich an Vitamin C und E sind? Zudem sind Brombeeren reich an Magnesium, Kalzium und Kalium.

Da ich Kuchen liebe, aber etwas gesundes mit nicht allzuviel Zucker daraus zaubern wollte, habe ich ein anderes Rezept ein bisschen abgewandelt. Herausgekommen ist dieser mega leckere und saftige Brombeer-Streuselkuchen mit Hafer. Der Kuchen ist super saftig und die Streusel aus den Haferflocken sind schön crunchy.

Du benötigst:

200 g feine Haferflocken
150 g Dinkelmehl
½ TL Salz
70 ml Sonnenblumenöl
100 ml Ahornsirup
60 ml Pflanzenmilch
2 EL Mandelmus
350 g Brombeeren
30 g Rohrohrzucker

Und so geht es:

  1. Den Ofen auf 180 Grad Unter- und Oberhitze vorheizen.

  2. Haferflocken in einen Mixer geben und einmal kurz durchmixen.

  3. Das Hafermehl, Salz sowie das Dinkelmehl dazumischen und vermengen.

  4. In einer Pfanne das Kokosöl erwärmen und danach den Ahornsirup, die Pflanzenmilch und das Mandelmus in das Kokosöl mischen.

  5. Die Flüssigkeit zum Hafer-Mehl hinzufügen und alles gut mit den Händen vermengen.

  6. Die Hälfte des Teiges wegnehmen, in Frischhaltefolie einwickeln und in den Kühlschrank legen.

  7. Den restlichen Teig in eine Kuchenform geben. Mit einem Löffel den Teig gut zusammendrücken. Mit einer Gabel Löcher in den Teig drücken, damit während dem Backen dir Luft entweichen kann. In den Ofen schieben und für 10 min backen.

  8. Zeitgleich die Brombeeren in einem Topf geben und mit einer Gabel leicht zerdrücken.
    Den Zucker hinzufügen und auf dem Herd erwärmen, aber nicht zum kochen bringen.

  9. Den Boden aus dem Ofen nehmen und die Brombeeren oben drauf verteilen. Dann den übrig gebliebenen Teig in Streusel oben auf dem Kuchen verteilen.

  10. Auf mittlerer Schiene nochmals für 25 min backen.

Vegan Brombeer Streuselkuchen Rezept

Lecker, saftig und gesund.

Der Brombeer-Streuselkuchen ist der perfekte Dessert.